Skoliose-Korsett Schweinfurt


Skoliose-Korsett  wird auch Cheneau-Korsett genannt


Ein Skoliose-Korsett bekommen Jugendliche in der Wachstumsphase, wenn sie an Skoliose erkrankt sind. Der Fachbegriff dafür lautet Cheneau-Korsett. Skoliose kann natürlich auch bei Erwachsenen eintreten, in diesem Fall wird eine Kubco-Rumpforthese anstelle von einem Korsett benötigt.  Zusätzlich werden sensomotorische Einlagen hergestellt um die Wirkung zu verstärken. Schuhzurichtungen, wie zum Beispiel Schmetterlingsrollen, Außen- und Innenranderhöhung, Verkürzungsausgleiche werden bei uns in Schweinfurt in der Orthopädieschuhmacherwerkstatt hergestellt. Dort werden aber auch orthopädische Maßschuhe hergestellt, diese benötigt man, wenn man verformte Füße hat und dadurch keine konfektionierten Schuhe tragen kann. In den orthopädischen Maßschuhen kann man auch Diabetes adaptierte Fußbettungen einbauen, wenn man zusätzlich an Diabetes erkrankt ist. In unserem Sanitätshaus wird man mit  Bandagen, Orthesen aber auch mit Kompressionsstrümpfen versorgt. Maßangefertigte Einlagen, wie z. B. Sporteinlagen. Beinprothesen werden in der hauseigenen Werkstatt individuell nach Maß hergestellt.